HOME

Sprintquali Damen

10:38:22, Kristina gewinnt die Sprintquali in 10.643 sek vor Pauline Grabosch 10.741 sek und Gros (FRA) 10.764 sek!

Gesamtergebnis

newsbild
Runde um Runde zog Kristina Ihre Bahn. Pauline musste ab und an mal fighten :-) ....aber beide stehen im Halbfinale.

Halbfinale, hier geht es für Pauline leider nicht in das große Finale, sondern, das kleien Finale wartet. Sie verliert das Halbfinale

Kristina zieht auch hier Ihre Runden und ganz sicher in das große Finale ein!!!

Im Kleinen Finale muss Pauline die Stärke der russischen Fahrerin, Daria Shmeleva, und dem langen Turnier Tribut zollen und verliert in 2 Läufen, Gesamt 4.!!!

Kristina im Finale gegen die ganz junge Französin Mathilde Gros.
Lauf 1 - gwonnen
Lauf 2 - gewonnen ....

EUROPAMEISTERIN!!



newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild

Keirin Maenner

Max Levy wollte im Keirin zeigen in welcher Form er wirklich ist. Die 9,88 sek in der Sprintquali deuteten bereist an, da ist Schnelligkeit vorhanden ..

Im Qualilauf bis 3 Runden vor Schluss nicht zu sehen ... dann Turbo ...Anfangs der letzten Rudne ... RAAKETE ... so was vons ciher gewonnen :-)

Halbfinale, auch hier ganz ganz sicher das Ding ins Finale gefahren!!!

FINALE, gegen 5 ... Shane Perkins dabei, jetzt fuer Russland am Start ......  aber Max hat das Auge, die Taktik und zieht von dannen!

EUROPAMEISTER!!!!!!!
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild
newsbild


Zurück

CO-SPONSOREN

look

Heidelberger Betonelemente

SHIMANO Paul Lange & Co

casco helme

Mavic