HOME

Sprint Männer

In der Quali wird Max Levy 2. mit einer Zeit 9,967 sek! Maximilian Dörnbach kommt auf Platz 6 in 10,193 sek.
Die Quali gewinnt Wächter (Schwerin) in 9,9119 sek.

Danahc beginnt der DURCHMARSCH von Maxe bis ins Finale.
Hier geht es gegen René Enders (Erfurt) und in 2 Siegläufen holt sich Max den Deutschen Meistertitel!! Das ist der 3. Sprinttitel in Reihenfolge!

Junior Max gewinnt den Lauf um Platz 5.

newsbild

Teamsprint Damen

Der Teamsprint der Damen wird eine klare Angelegenheit für unsere beiden Damen, Pauline Grabosch und Kristina Vogel!
Der Deutsche Meistertitel steht Ihnen gut :-)



Zurück

CO-SPONSOREN

look

Heidelberger Betonelemente

SHIMANO Paul Lange & Co

casco helme

Mavic