HOME

Miriam Welte und Kristina Vogel in Cali 2015

Teamsprint Damen

Kristina mit Miriam Welte in der Quali die 4. beste Zeit 33,088 sek und damit im kleinen Finale um Bronze gegen die Europameisterinnen aus Russland in 32,728 sek.
Im Finale Australien, Team Jayko-Ais 32,546 sek gegen China 32,644 sek.!

Die Chinesinnen gewinnen das Finale gegen Australien.
Kristina mit Miriam verlieren den Kampf um Bronze gegen die Rusinnen und werden 4.
Glueckwunsch!
 
newsbild

Teamsprint Maenner

Die Ergebnisse im Teamsprint der Maenner im Ueberblick.
1. Team Deutschland 43,545 sek
2. Poland 43,781 sek
3. Netherland 43,830 sek
4. Australia 43,897 sek
.
6. Track Team Brandenburg 44,397 sek

und nur der vorletzte Platz fuer unser Team 46,322 sek ... Stirnrunzelnd
Sascha fahert die 11 beste Zeit an, Max faehrt ins einer Runde die 9. bzw. 6. beste Zeit und Ete in der letzten Runde die 19. beste Zeit. das war zu wenig!
 
Im Finale um Gold;
Deutschland gegen Polen und um
Bronze Niederlande gegen Australien!

Deutschland (Enders, Niederlag + Eilers) gewinnen den Weltcup vor Polen und den Niederlande.
Congratulation


Zurück

CO-SPONSOREN

look

Heidelberger Betonelemente

SHIMANO Paul Lange & Co

casco helme

Mavic